Einschätzung der Dienstleistung von easy park & fly

Wir waren mit Ihren Leistungen, dem Auftreten der Fahrer – einfach rundum vollstens zufrieden!!

Veröffentlicht unter Kundenbewertungen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Einschätzung der Dienstleistung von easy park & fly

Nonstop nach Wien und Zürich – Künftig mehr Flüge von Dresden

Etihad Regional will die Flüge ab Dresden weiter ausbauen. Bereits am 1. September 2014 starten die neuen Nonstop-Verbindungen Dresden-Amsterdam und Dresden-Zürich. Schon im Vorfeld hat die Fluggesellschaft Etihad Regional angekündigt, ihr Angebot ab Dresden weiter auszubauen. So will die Airline ab 3. November 2014 zweimal täglich nach Wien fliegen und ab 26. Oktober 2014 die Anzahl der Flüge nach Zürich verdoppeln – auf zwei Verbindungen täglich.

Zweimal täglich nach Zürich und Wien

Das heißt konkret: Richtung Zürich starten ab dem 26.10.14 in Dresden die Flugzeuge täglich 6.35 Uhr und 17.30 Uhr und erreichen Zürich 8.15 Uhr und 19.10 Uhr. Die Flüge nach Dresden starten 9.10 Uhr und 20.40 Uhr und erreichen ihr Ziel 10.50 Uhr und 22.20 Uhr.

Etihad Regional fliegt ab dem 3.11.14 täglich 7.30 Uhr und 17 Uhr Richtung Wien. (Landung dort um 8.40 Uhr und 18.10 Uhr.) In der Gegenrichtung starten die Flüge 9.30 Uhr und 19 Uhr. (Landung in Dresden um 10.50 Uhr und 20.20 Uhr.)

Da bei den einzelnen Flügen mit einer überschaubaren Anzahl an Passagieren zu rechnen ist, setzt Etihad Regional für diese Verbindungen kleine Turboprop-Regionalverkehrsflugzeuge des Typs ATR-72 mit 68 Plätzen ein.

Etihad Regional macht Flughafen Dresden noch attraktiver

„Wir freuen uns außerordentlich, dass Etihad Regional nun auch den Flughafen Dresden in ihr Streckennetz integriert. Die Airline fliegt bereits erfolgreich vom Schwesterflughafen Leipzig/Halle nonstop nach Amsterdam, Genf, Paris und Zürich. Mit den bis Ende des Jahres realisierten Verbindungen ist es uns in einem sehr intensiven Austausch mit unseren Airline-Partnern gelungen, nun wieder ein Streckenportfolio in Dresden zu etablieren, welches in den vergangenen Jahren starken Schwankungen unterlag. Es freut mich sehr, dass wir hierzu Partner gewinnen konnten, mit denen wir bereits in der Vergangenheit im Unternehmensverbund hervorragend zusammengearbeitet haben. Nun wird es darauf ankommen, dass die neuen Strecken von und nach Dresden kräftig genutzt werden,“ so Markus Kopp, Vorstand der Mitteldeutschen Flughafen AG.

Die Flugpläne werden derzeit noch koordiniert. Flüge sind demnächst unter www.etihadregional.com buchbar.

Passagiere, die von Dresden nach Wien oder Zürich starten wollen und mit dem PKW am Flughafen Dresden anreisen, parken Ihr Fahrzeug absolut sicher, kostengünstig und komfortabel bei easy park & fly. Sie haben viel Gepäck? Dann informieren Sie sich über unseren kostenlosen Shuttle-Service!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Nonstop nach Wien und Zürich – Künftig mehr Flüge von Dresden

Auch Dresden vom Pilotenstreik betroffen: Was man beachten sollte

Passagiere, die in den kommenden Tagen mit Lufthansa oder der Firmentochter Germanwings reisen wollen, sollten Einiges beachten. Denn obwohl Streiks angekündigt sind, besteht kein Anspruch auf kostenlose Stornierung oder Umbuchung. Die Piloten-Gewerkschaft hat aber immerhin zugestanden, über den Ausstand im Vorfeld zu informieren, sodass Fluggäste sich darauf einstellen können. Prüfen Sie deshalb genau ihre Reisepläne! Aktuelle Informationen über Verspätungen und Flugausfälle geben die Flughäfen auf ihren Websites bekannt. Informationen über Ausfälle gibt es auch hier.

Nicht erst am Flughafen erfahren, welcher Flug betroffen ist

Wie zeitnah dies allerdings geschehen wird, darauf wollte man sich nicht festlegen. Bei den letzten Streiks im April hatte man diese 72 Stunden vorher angekündigt. Die Gewerkschaft gab nun an, dass mit Streiks „ab sofort“ zu rechnen ist. Man wolle aber vermeiden, dass Passagiere erst am Flughafen erfahren, dass ein Flug ausfalle.

Hintergrund der Arbeitsniederlegungen bei Lufthansa, Germanwings und Lufthansa Cargo ist der Streit um Lohnerhöhungen und die Übergangsrente für 5400 Piloten. Bereits im April hatte es aus diesem Grund nach Warnstreiks zahlreiche Flugausfälle gegeben. Die Pilotengewerkschaft „Cockpit“ hatte die Verhandlungen mit Lufthansa am 22.8.2014 für gescheitert erklärt und Streiks angekündigt. Denn Lufthansa will das Renten-Eintrittsalter wegen der hohen Kosten und der per Gesetz auf 65 Jahre hoch gesetzten Altersgrenze deutlich erhöhen. Derzeit gehen Lufthansa-Piloten im Schnitt mit 59 Jahren in den Ruhestand. Zudem verlangt „Cockpit“, dass die Löhne um zehn Prozent steigen sollen. Die Lufthansa bietet 5,16 Prozent an.

Kein flächendeckender Streik

Nach Angaben von Lufthansa will das Unternehmen im Notfall einen Teil des üblichen Flugplans wie bereits im April mit freiwilligen Piloten sowie Managern mit Pilotenschein stemmen. Von einem flächendeckenden Streik ist derzeit nicht auszugehen. Auch mehrtägige Streiks erwartet die Airline nicht. Das Unternehmen hat angekündigt, einen Sonderflugplan zu entwickeln, um wesentliche Strecken aufrechtzuerhalten. Immerhin hatte der Konzern durch den Streik im April bereits einen wirtschaftlichen Schaden im zweistelligen Millionenbereich zu beklagen.

Grund dafür war die Kulanz von Lufthansa. Denn man hatte Kunden, deren Flüge ausgefallen waren, Tickets für die Züge der Deutschen Bahn gewährt. Ausfallende Flüge durften kostenlos storniert werden, wenn sie online unter Lufthansa.com gekauft worden waren. Flüge, die trotz Streik stattfanden, konnten kostenlos einmalig umgebucht werden. Rein rechtlich wäre die Lufthansa zu diesen Angeboten nicht verpflichtet gewesen.

Wer im Rahmen einer Pauschalreise einen Lufthansa-Flug gebucht hat, muss sich an den Reiseveranstalter wenden. Die Lufthansa rät, auf jeden Fall mit dem Reiseunternehmen Kontakt aufzunehmen und zu erfragen, ob man bereits auf eine andere Fluggesellschaft umgebucht worden sei. Wer unterwegs „strandet“ muss laut EU-Fluggastrechteverordnung von der Airline oder vom Veranstalter betreut werden.

Vom Streik betroffene Passagiere, die ihren Wagen am Flughafen Dresden parken und bei easy park & fly reserviert haben, sollten uns vorab mitteilen, dass Sie nicht anreisen werden, dann müssen sie keine Storno-Gebühren zahlen. Sollten Kunden anreisen und am Terminal feststellen, dass der Flug gestrichen wurde, berechnen wir für die entstandenen Unkosten (Transfers) 1 Tag.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Auch Dresden vom Pilotenstreik betroffen: Was man beachten sollte

Angemessene Parkplatzgrößen

Super, endlich mal ein Parkplatz mit „normalen“ Parklücken! Vielen Dank dafür.

Veröffentlicht unter Kundenbewertungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Angemessene Parkplatzgrößen

Kindererlebnisland Flughafen – Unsere Tipps für die letzten Ferienwochen

Noch knapp zwei Wochen Sommerferien liegen vor uns. Also noch genügend Zeit für ausgiebige Familienausflüge! Spannende Flughafenführungen sind noch ein Geheimtipp aber absolut empfehlenswert. Denn der Flughafen ist einer der aufregendsten Ausflugsorte, der große und kleine Luftfahrtfreunde in seinen Bann zieht. Schon allein die Aussichtsplattform, von der aus sich die Flugzeuge aus aller Welt beobachten lassen, ist einen Besuch wert.

Flughafen-Entdeckertouren

Bei großem Wissensdurst empfiehlt sich eine der Flughafenführungen mit einem Blick hinter die Kulissen. Bei einer Mini-Tour (ca. 60 Minuten) kann man das Treiben am Terminal ausführlich kennen lernen. Nach der Sicherheitskontrolle erfahren die Gäste während einer Fahrt im modernen Vorfeldbus Einiges zur Geschichte und Zukunft des Flughafens und können die Abfertigung der Flugzeuge aus nächster Nähe beobachten.

Bei einer Maxi-Tour (ca. 90 Minuten) dürfen die Besucher auch der Feuerwache einen Besuch abstatten und sich die moderne Löschtechnik zeigen lassen. Aber Achtung: dort lauern „Panther“ und warten darauf, gestreichelt zu werden. Wer möchte, dem sei auch ein Besuch der Wetterwarte erlaubt. Für Einzelpersonen findet die Maxi-Tour immer am letzten Sonntag im Monat (16.30 Uhr) statt und kann auch als Nachtschwärmer-Tour gebucht werden.

Für alle Führungen ist eine telefonische Reservierung erforderlich. Foto- und Filmaufnahmen für private Zwecke sind möglich. Beratung und Reservierung gibt es unter 0351-8813300. Der Treffpunkt für Teilnehmer ist die Flughafen-Information in der Ankunftsebene.

Playport Dresden – Der Indoor-Spielplatz am Flughafen

Wer nach diesen Erlebnissen noch Energie hat, kann sich ausgiebig auf Sachsens schönstem Indoor-Spielplatz, dem „Playport Dresden“ direkt am Flughafen, im ehemaligen Terminal 2, austoben. Auf 2.000 Quadratmetern finden sich Spiel- und Tobemöglichkeiten für alle Altersgruppen: Kinderkegelbahnen, Kickertische, Kletterburg, Fußballfeld, Wii-Konsolen, X-Boxen u.v.m.. Die Eltern dürfen sich unterdessen in der Lounge entspannen. Geöffnet ist täglich von 10 bis 19 Uhr.

Um den Erlebnistag abzurunden, lässt man sich mit unserem Shuttle-Service direkt vom Parkplatz zum Flughafen chauffieren. Denn Sie parken am Flughafen Dresden mit easy park & fly nicht nur sicher und günstig, sondern auch bequem.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Kindererlebnisland Flughafen – Unsere Tipps für die letzten Ferienwochen

Rundum zufrieden mit easy park & fly

Rundum zufrieden, wirklich nette Fahrer, das beste was man machen kann, wenn man von Dresden in den Urlaub fliegt. Empfehle mit Sicherheit weiter!!!! Danke auch. LG

Veröffentlicht unter Kundenbewertungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Rundum zufrieden mit easy park & fly

ABC-Schützen feiern am 30. August im Dresdner Flughafen beim … – port01.com

ABC-Schützen feiern am 30. August im Dresdner Flughafen beim
port01.com
August 2014 von 11 Uhr bis 16 Uhr zum Zuckertütenbrunch am Flughafen Dresden ein. Höhepunkt: Zwischen Frühstück und Mittagessen werden die Kinder mit ihren Gästen hinter die Kulissen des Flughafens entführt – vorausgesetzt, sie lassen sich …

Quelle

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für ABC-Schützen feiern am 30. August im Dresdner Flughafen beim … – port01.com

Quer durchs Land in 65 Minuten: Neue Flugverbindung von Dresden nach Hamburg

Wer den ausklingenden Sommer noch für einen spontanen Städtetrip nutzen möchte, kann auf das aktuelle Angebot von Germanwings zurückgreifen: Ab 1. September 2014 verbindet eine neue Fluglinie die Partnerstädte Dresden und Hamburg in nur 65 Minuten.

Von Montag bis Freitag startet ein Flugzeug in Dresden, Richtung Hamburg, jeweils 8.40 Uhr und 20.05 Uhr. Besonders interessant für Pendler: Der 20.05 Uhr-Flug wird auch sonntags angeboten.

Fluglinie Dresden-Hamburg unterstreicht Städtepartnerschaft

„Die Wiederaufnahme der vielfach nachgefragten Hamburg-Verbindung ist ein weiterer wichtiger Akquise-Erfolg für den Dresdner Flughafen in diesem Jahr“, erklärte der Vorstand der Mitteldeutschen Flughafen AG, Markus Kopp. „Beide Elbstädte verbindet seit 1987 eine intensive Städtepartnerschaft mit vielfältigen wirtschaftlichen und kulturellen Beziehungen. Deshalb bin ich mir sicher, dass Germanwings mit der neuen Flugverbindung Erfolg haben wird. Der Norden Deutschlands ist ab September endlich kein weißer Fleck auf der Dresdner Flugzielkarte mehr. Über den Flughafen Hamburg bestehen zudem zahlreiche Weiterflugmöglichkeiten nach Nord- und Osteuropa.“

Fünftes Flugziel von Germanwings ab Dresden

Nach Köln-Bonn, Stuttgart, Düsseldorf und Korfu ist Hamburg bereits das fünfte Flugziel, das die Lufthansa-Tochter Germanwings ab Dresden anbietet. Dabei ist die Linie eine Traditionsstrecke, die schon vor 1989 von Interflug bedient wurde.

Die täglichen Flüge von Dresden nach Hamburg sind bereits über www.germanwings.com und in allen Reisebüros buchbar.

Übrigens: Der aktuelle Sommerflugplan gilt noch bis 25. Oktober. Ab 1.9.2014 wird es auch täglich Flüge nach Amsterdam und Zürich mit der Schweizer Fluggesellschaft „Etihad Regional“ geben.

Wenn Sie ab Dresden fliegen, nutzen Sie am Besten die verschiedenen Parkmöglichkeiten bei easy park & fly und genießen Sie den Rundum-Service der abgeschlossenen Parkplatzflächen oder den 24 Stunden Transfer direkt zum und vom Flughafen-Terminal.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Quer durchs Land in 65 Minuten: Neue Flugverbindung von Dresden nach Hamburg

Immer zufrieden mit easy park & fly

Wir haben bei jeder Flugreise ab Flughafen Dresden easy park & fly genutzt und waren immer zufrieden. Danke!

Familie M. aus Brand-Erbisdorf

Veröffentlicht unter Kundenbewertungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Immer zufrieden mit easy park & fly

Airports dieser Welt: Flughafen Dresden – Fluege.de News


Fluege.de News
Airports dieser Welt: Flughafen Dresden
Fluege.de News
Bild Dresden, Deutschland Der 1935 eröffnete Flughafen Dresden zählt bereits zu den kleineren deutschen Flughäfen. So stagnieren seine Passagierzahlen seit Mitte der 1990er Jahre zwischen 1,7 und 1,9 Millionen. Doch möchte die Betreibergesellschaft …

Quelle

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Airports dieser Welt: Flughafen Dresden – Fluege.de News