Germania stationiert weitere Boeing 737 in Dresden

Für die hoch frequentierte Strecke von Dresden nach Palma de Mallorca stationiert Germania ein zweites Fluggerät in Dresden. Eine weitere Boeing 737 mit 148 Sitzplätzen, die ab Sommer 2016 fest in Dresden stehen und ab Dresden natürlich auch fliegen wird, ist die zweite Maschine, die die Fluggesellschaft fest für Dresden einplant.
„Die Stationierung des zweiten Fluggeräts in Dresden untermauert unser Engagement in der sächsischen Landeshauptstadt. Wir freuen uns über das Vertrauen der Reisenden und darüber, Urlaubern aus der Region ab Sommer 2016 noch mehr attraktive Flugverbindungen anbieten zu können,“ so Karsten Balke, Chief Executive Officer (CEO) bei Germania. Damit kommt das Unternehmen der stark bleibenden Nachfrage nach Direktverbindungen ab dem Airport Dresden zu beliebten Urlaubsdestinationen nach.

Sommerflüge ab Dresden schon buchbar

Die Flüge ab Dresden für den Sommer 2016 sind bereits jetzt schon fast komplett zur Buchung freigegeben (Flüge nach Antalya folgen in Kürze). Darunter auch die Kanareninseln Fuerteventura, Teneriffa und Gran Canaria sowie die Griechischen Inseln Kos, Kreta und Rhodos. Ganz neu fliegt Germania im nächsten Jahr außerdem Paphos auf Zypern und das andalusische Malaga an. Zudem wird die Strecke nach Palma de Mallorca täglich bedient.

Erweiterter Service bei Germania-Flügen

Reisende dürfen sich aber nicht nur über das erweiterte Flugangebot, sondern auch über einen rundum-sorglos-Service freuen: Auf allen Germania-Flügen ab dem Flughafen Dresden sind künftig 20 Kilo Freigepäck, Softdrinks, Snacks und je nach Flugdauer ein warmes Essen immer inklusive.

„Wir schätzen das Engagement und Vertrauen von Germania in unseren Flughafenstandort Dresden. Für das Segment der Urlaubsflüge in Dresden ist die Stationierung eines zweiten Flugzeugs eine sehr gute Nachricht. Germania kann dadurch noch mehr Direktverbindungen anbieten. Die kürzlich angekündigten neuen Flüge nach Malaga und Paphos sind ein großartiges Geschenk zum 80. Dresdner Flughafengeburtstag, den wir am 19. und 20. September gefeiert haben,“ erklärt der Vorstand der Mitteldeutschen Flughafen AG, Markus Kopp.

Tickets können im Internet unter www.flygermania.de oder telefonisch unter 030 – 610 818 000 gebucht werden. Natürlich halten auch Reisebüros Kontingente frei.

Flughafen Dresden Parken mit easy park & fly – Abholung

Sehr geehrte Damen und Herren,

alles war perfekt nur bei der Ankunft hatte weder der Fahrer noch das Fahrzeug einen Hinweis das es zu easy park & fly gehört. Erst als wir den Fahrer angesprochen haben gab er sich zu erkennen. Das wäre aus meiner Sicht noch Verbesserungswürdig.

Danke ansonsten war der Service perfekt.

Grüße, Michael P.

easy park & fly: Danke für die Information, im Normalfall ist jedes Fahrzeug (neutrale, schwarze Mercedes Viano-Busse oder Audi A6 Limousinen) unseres Shuttlepartners mit einem Abholschild gekennzeichnet. Wir werden dies entsprechend noch einmal weitergeben. Vielen Dank!

Abholschild - neuParken Flughafen Dresden - Parkplatz-Shuttle

Wohnmobil und Wohnwagen im Winter sicher abstellen

Die Sommersaison ist fast zu Ende. Langsam wird es Zeit, an die Überwinterung der fahrbaren Wohnzimmer zu denken. Wer in Dresden noch nach einer stadtnahen Abstellfläche für seinen Wohnwagen oder sein Wohnmobil sucht, findet mit easy park & fly, direkt am Dresdner Flughafen, einen verlässlichen Partner. Auf unseren komplett eingezäunten, abgeschlossen und kameraüberwachten Parkflächen (ohne öffentlichen Zugang) können Sie ihr Reisegefährt ruhigen Gewissens, auch über mehrere Monate, abstellen.

Wohnmobile und Wohnwagen günstig abstellen

Zum Preis: Für Wohnmobile und Wohnwagen bis 6 Meter Länge veranschlagen wir eine monatliche Gebühr von nur 25 Euro. Ab 6 Meter Länge sind es 30 Euro pro Monat. Das Angebot gilt von November 2015 bis April 2016.

Wohnanhänger geparkt

Doch nicht nur der Stellplatz sollte gut gewählt sein. Damit Sie nicht mit bösen Überraschungen in den nächsten Sommer starten, sollten Sie Einiges beherzigen. Dabei geht es nicht nur um den Versicherungsschutz, sondern auch um Schäden, die Wind und Wetter an den Fahrzeugen hinterlassen können.

Versicherungsschutz nur bei eingezäunten Abstellflächen

Nutzen Sie Ihr Wohnmobil oder den Anhänger im Winter nicht, lohnt es sich, diesen abzumelden, das spart Steuern und Versicherung. Schäden durch Hagel, Einbruch und Tiere können Sie mit einer Ruheversicherung abdecken. Bei den meisten Policen ist eine eingezäunte Stellfläche Bedingung. Da gehen Sie mit easy park & fly diesbezüglich schon mal kein Risiko ein. Unsere Parkflächen liegen auch nicht unter Bäumen, somit können weder Laub, noch Äste oder Vogelkot herabfallen.

Wohnanhänger auf Parkplatz

Bevor Sie Ihr Wohnmobil oder den Anhänger winterfest abstellen, sollten Sie an eine gründliche Reinigung denken. So kann nichts schimmeln oder Ungeziefer anlocken. Schranktüren lässt man am Besten offen stehen, das sorgt für Luftzirkulation. Polster und Textilien luftig platzieren oder an einem anderen Ort lagern. Vergessen Sie nicht, die Wassertanks zu entleeren, damit Schimmel und Algen keine Chance haben.

Schäden am Außenlack am Besten vor dem Winter reparieren, bevor Rost angreifen kann.Türdichtungen profitieren von einer vorsorglichen Behandlung mit Frostschutzmittel, Kupplungen und Gelenke sollten gut gefettet und abgedeckt sein. Aufbocken schont die Räder, blockieren Sie die Räder mindestens mit Keilen und erhöhen Sie den Luftdruck!