Neue Direktflüge ab Flughafen Dresden

Für Sonnenziele gewinnt der Dresdner Flughafen weiter an Attraktivität und die Nachfrage steigt. Deshalb startet die Fluggesellschaft Germania ab Herbst 2015 zu acht Urlaubszielen am Mittel- und am Roten Meer sowie am Atlantik. Fluggäste, die ab Dresden direkt fliegen möchten, dürfen sich auf Ziele, wie die portugiesische Insel Madeira und die spanische Insel Lanzarote freuen. Auch die Verbindung nach Teneriffa wird Germania übernehmen. Weitere Germania-Direktflugziele in der kalten Jahreszeit sind Fuerteventura, Gran Canaria (Spanien/Kanaren), Mallorca (Spanien/Balearen), Hurghada und Marsa Alam (Ägypten).

Von Dresden direkt nach Madeira und Lanzarote

„Mit acht attraktiven Sonnenzielen ab Dresden bieten wir Urlaubern in diesem Jahr eine große Auswahl. Wir freuen uns, das Angebot ab Dresden im Winter 2015/16 erweitern zu können und Reisenden durch kurze Anfahrtswege zudem einen noch schnelleren und erholsamen Urlaubsbeginn zu ermöglichen,“ so Karsten Balke, Chief Executive Officer (CEO) der Germania.

Die genauen Flugzeiten: Ab Anfang November 2015 startet Germania ab Flughafen Dresden montags nach Marsa Alam, dienstags nach Madeira und Lanzarote, mittwochs und freitags nach Hurghada, donnerstags nach Teneriffa, samstags nach Fuerteventura und sonntags nach Gran Canaria. Lanzarote wird mit kurzem Zwischenstopp auf Madeira angeflogen.

Auch Markus Kopp, Vorstand der Mitteldeutschen Flughafen AG freut sich über das stärkere Engagement von Germania in Dresden. „Lanzarote und Madeira bieten vielfältige Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten und bereichern damit das touristische Angebot des Dresdner Flughafens. Jetzt hoffen wir auf viele Buchungseingänge, damit diese neuen Verbindungen langfristig erhalten bleiben.“

Tickets sind im Internet unter www.flygermania.de, telefonisch unter 030 – 610 818 000 sowie im Reisebüro erhältlich.

Sicher Parken am Flughafen Dresden

Der Flughafen Dresden, der exzellent mit dem ÖPNV zu erreichen ist, ist nicht nur für die Bürger der Landeshauptstadt ein deutliches Plus für Lebensqualität. Auch Urlauber aus ganz Sachsen, Südbrandenburg, Tschechien und Polen freuen sich über den Zuwachs an Flugzielen. Vieler dieser Fluggäste reisen mit dem eigenen PKW an und können den günstigen und verlässlichen Park-Service von easy park& fly am Flughafen nutzen. Auch bei längeren Parkzeiten bleiben die Kosten überschaubar und Sorgen, ob das eigene Auto sicher steht, sind überflüssig.