Sommerflugplan 2015 ab Dresden und Leipzig/Halle: gültig ab 29. März 2015

Nun gilt er, der Sommerflugplan 2015, der Reisende direkt zu über 50 Zielen führt. Wie immer sind Antalya, Mallorca und Kreta als Urlaubsregionen die beliebtesten Ziele mit bis zu 50 Starts pro Woche. Die Flughäfen Leipzig/Halle und Dresden bieten Touristen und Geschäftsreisenden aber auch darüber hinaus ein breites Angebot an Städte- und Touristikzielen in Deutschland, Europa, Nordafrika und Vorderasien an. Die Flugpläne ermöglichen täglich weltweite Anschlüsse.

Leipzig bietet Flüge auf die Insel Brac an

Neu auf dem Flugplan von Leipzig/Halle steht Kroatien mit Dubrovnik und Split. Ab 15. Mai fliegt die slowenische Express Airways jeweils freitags außerdem die Insel Brac an. Leipzig/Halle ist damit der einzige Flughafen in Ostdeutschland, von dem aus Brac angesteuert wird.

Condor fliegt wieder ab Dresden

Die Dresdner dürfen sich besonders darüber freuen, dass die Airline Condor nach längerer Pause wieder in der sächsischen Landeshauptstadt startet. Condor fliegt ab Mai von Dresden nach Antalya, Kos, Kreta und Rhodos. Das Urlaubsangebot am Dresdner Flughafen umfasst insgesamt rund 20 Sonnenziele am Mittelmeer, dem Atlantik sowie am Roten und Schwarzen Meer. Die größte Zahl an Ferienflügen bietet Germania mit 16 wöchentlichen Starts an, gefolgt von Air Berlin und Condor, die sieben- beziehungsweise fünfmal pro Woche zu Urlaubszielen starten.

Mit Swiss mehrmals täglich von Dresden nach Zürich fliegen

Die Schweizer Fluggesellschaft Swiss International Air Lines verbindet Dresden ab sofort bis zu zweimal täglich mit dem internationalen Drehkreuz Zürich. Germanwings setzt auf der Hamburg-Strecke sonntags durchgängig einen geräumigen Airbus A319 ein. Auch spannend: Aeroflot verbindet Dresden täglich mit Moskau. Zudem werden London mit Cityjet, Basel mit Easyjet, Barcelona mit Vueling sowie die innerdeutschen Ziele Frankfurt, München (Lufthansa), Düsseldorf, Köln/Bonn und Stuttgart (Germanwings) nonstop angesteuert.

Fliegen von Leipzig/Halle und Dresden wird somit noch komfortabler: Denn Dank der Vielzahl der Zubringerflüge wird eine flexiblere Reiseplanung möglich und viele weltweite Ziele sind mit nur einem Zwischenstopp zu erreichen.

Parken am Flughafen Dresden

Natürlich stehen wir Ihnen von easy park & fly auch mit dem Flugplanwechsel weiterhin mit dem gewohnten Park- und Shuttle-Service am Flughafen Dresden zur Verfügung. Denn mit uns parken Sie sicher und günstig.