Geplante Flugverbindung Dresden-Amsterdam verschoben

Eine ab diesem Sommerflugplan vorgesehene Direktverbindung zwischen Dresden und Amsterdam ist vorerst verschoben worden. In diesem Jahr werde es wegen der gesamtwirtschaftlichen Situation keine solche Verbindung geben, sagte ein Flughafensprecher am Dienstag auf dapd-Anfrage. Das Projekt sei auf frühestens 2013 vertagt worden. Nach Angaben der Dresden Marketing Gesellschaft hatte die weltweit operierende niederländische KLM entsprechendes Interesse signalisiert.

Bereits in den 1990er Jahren hatte die damals noch eigenständige Fluggesellschaft Eurowings Zubringer-Flüge für die KLM von Dresden nach Amsterdam im Flugplan. Nachdem die deutsche Regionalgesellschaft mehrheitlich von der Lufthansa übernommen worden war, wurden diese Flüge gestrichen.

Quelle: http://regionales.t-online.de/geplante-flugverbindung-dresden-amsterdam-verschoben/id_52868026/index

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.